Lichterkette 2009

Wir bringen Licht ins Dunkel!

Lichterkette Braunschweig - ASSE II - Schacht KONRAD

Donnerstag, 26. Februar 2009, um  Punkt 19.00 Uhr. Die Idee ist einfach und entstand in Braunschweig: Möglichst viele Menschen zeigen entlang der Strecke Braun-schweig - ASSE II - Schacht KONRAD gleichzeitig ihre Sorgen, Bedenken, Kritik am Umgang mit dem Atom-müll.  Wir  stellen  einen  organisatorischen  Rahmen,  die  Ausgestaltung  findet  vor  Ort  statt  (wir  unterstützen  beiBedarf). Die Aktion wird von uns angemeldet, Details der Durchführung mit den Ordnungsbehörden besprochen.Schon jetzt unterstützen viele Gruppen die Aktion oder haben ihre Unterstützung angekündigt. Mitmachen kannjede/r: Durch namentliche und/oder finanzielle Unterstützung, durch verantwortliche Übernahme eines Strecken-abschnittes oder - zeitsparend - am 26. Februar einfach kommen und dabei sein. weiterlesen Aufruf

Die Strecke   |   Ablauf Lichterkette   |   Material

Aktuelles

VDI Bezirksverein unterstützt ASSE-Protest

"Der VDI Bezirksverein Braunschweig e.V. hat auf einer Vorstandssitzung entschieden, den Protest gegen das Asse - Endlager zu unterstützen. Ich würde mich freuen, wenn Sie diesen Verein noch auf der Internetseite zur Lichterkette als Unterstützer aufnehmen würden." Mit freudlichen Grüßen Prof. Dr.-Ing. Holger Brüggemann FH BS/ WF Mitglied des Vorstands des VDI Bezirksvereins e.V.  [Weiter...]

Fotos machen

Damit sich jeder noch heute einen Überblick über die ganze Lichterkette machen kann, bitten wir alle Infopunkte (und natürlich auch andere TeilnehmerInnen) uns unmittelbar nach der Aktion ein oder zwei Fotos zu mailen. Die Fotos werden sofort auf dieser Seite eingestellt. Unser Ziel: Bis 22.00 Uhr möchten wir die gesamte Strecke dokumentiert haben. -> fotos@lichterkette09.de Wichtig: 1. Ort und Zeit, ggfs. Zusatzinformation angeben. 2. Eingesandte Fotos stehe den Nutzern dieser Seite... [Weiter...]

Grüße aus Neckarwestheim

Liebe anti-akw-Freunde und Aktivisten der Lichterkette, wir senden Euch aus dem Süden herzliche und solidarische anti-akw-grüße zur Lichterkette am 26.2.09. Die Arbeit von Euch in den letzten Jahren zum Thema Asse - vertuschen von Gefahren mit dem Atommüll und gleichzeitig eine über die regionale Arbeit hinausgehende Vernetzung mit anderen sogenannten "Endlagerstandorten" war für uns ein bundesweites Vorbild. Asse, Schacht Konrad, Morsleben und Gorleben - ihr macht mit eurer... [Weiter...]

Gruß aus Frankfurt

Hallo liebe AtomkraftgegnerInnen,  auch wenn wir persönlich nicht bei Euch sein können. Unsere Herzen und Gedanken sind es. Südwestdeutsche Anti Atom Initiativen, i. A. Dieter Kaufmann vom Arbeitskreis gegen Atomanlagen Frankfurt. [Weiter...]

Letztes Vorbereitungstreffen

Zwei Tage vor der Lichterkette findet heute um 19.00 Uhr im Stadtpark Restaurant, Jasperallee 42 in Braunschweig ein letztes, diesmal zentrales, Vorbereitungstreffen statt. Eingeladen sind v.a. die Verantwortlichen der Info-Punkte, aber auch andere Interessierte. Es gibt letzte Materialien zu verteilen, detaillierte Informationen zum Ablauf und die Möglichkeit, offene Fragen zu besprechen.  [Weiter...]

Salzgitters Ehrenbürger solidarisiert sich mit der Lichterkette

Hermann Struck, langjähriger Oberbürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Salzgitter unterstützt die Lichterkette. Zwar würde er aufgrund seiner 80 Jahre nicht mehr selbst an der Strecke stehen können, aber er sei solidarisch mit der Aktion.  Hermann Struck war schon immer gegen die Einlagerung von Atommüll in einer Region in der Tausende von Menschen wohnen und arbeiten. So war er auch 1991 bei der Einwendungslawine in Hannover dabei, als der damaligen niedersächsischen Umweltministerin... [Weiter...]

Bestätigungsbescheid

Nach zwei ausführlichen Vorbereitungsgespräche in großer Runde mit den zuständigen Verwaltungen der betroffenen Gebietskörperschaften und der Polizei hat die zuständige Ordnungsbehörde beim Landkreis Wolfenbüttel jetzt die Bestätigung zur Anmeldung der Lichterkette geschickt. Eine letzte Absprache findet am kommenden Montag, dem 23. Februar statt. [Weiter...]

News 1 bis 7 von 15
<< Erste< zurück1-78-1415-15vor >Letzte >>