KONRAD Aktuell

Konrad, konrad-gameover

20 Jahre Planfeststellungsbechluss

(So., 27.02.22/UJP) Am 22. Mai 2002 erteilte das niedersächsische Umweltministerium den Planfeststellungsbeschluss für Schacht Konrad. Es ist längst klar - Schacht KONRAD wurde und wird anders gebaut als ursprünglich genehmigt. Daher haben wir im vergangenen Mai unter dem Motto ‚Schacht Konrad - alt-marode-ungeeignet‘ dem Niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies in Begleitung unserer BündnispartnerInnen und deren RechtsanwältInnen den Antrag auf Rücknahme bzw. Widerruf des Planfeststellungsbeschlusses übergeben und gleichzeitig eine Unterschriftenkampagne gestartet. Bereits bei der Unterschriftenübergabe im September 2021 forderten wir Umweltminister Olaf Lies auf, einen sofortigen Baustopp für Schacht Konrad anzuordnen, damit keine Fakten geschaffen und keine weiteren Steuergelder verschwendet werden.

Ein Schwarzbau wie in Gorleben darf sich nicht wiederholen! BAUSTOPP sofort!

Eine Reaktion aus dem Ministerium auf unseren Antrag steht weiterhin aus. Deshalb werden wir am 20. Jahrestag des Planfeststellungsbeschlusses, am Sonntag, 22. Mai 2022 unserer Forderung mit einer Sternfahrt aus der Region und dem Land und einer Umzingelung des Schachtgeländes Nachdruck verleihen. SAVE THE DATE! Weitere Infos hier.