Newsübersicht

Archiv Atomerbe, Grohnde

AKW Brokdorf, Grohnde, Gundremmingen : Fotos, Plakate und Archivgut jetzt online abrufbar

Das Archiv Deutsches Atomerbe hat im Rahmen eines von der Bundesregierung geförderten Projektes einen Teil seines Bestandes zu den am 31.12.2021 stillgelegten AKW Brokdorf, Grohnde und Gundremmingen digitalisiert. Zeugnisse der jahrzehntelangen Auseinandersetzungen um die drei AKW-Projekte sind jetzt online abrufbar: Projektergebnisse AKW : WissensWandel
Neben der Digitalisierung der Unterlagen zu den drei AKW konnte im Rahmen des 10-monatigen Projektes auch ein Online-Gesamt-Katalog auf der Webseite eingerichtet werden. Künftig wird der Katalog automatisch mit dem aktuellen Stand der Datenbank abgeglichen und die erzeugten Digitalisate – vorausgesetzt die übertragenen Rechte erlauben das - aktuell für die Nutzer*innen zur Verfügung gestellt.

 Zur Webseite des Archivs Deutsches Atomerbe: www.archiv-atomerbe.de