KONRAD Aktuell

Arbeitsgemeinschaft, Konrad

Mobile Atomaufsicht

Das Projekt Schacht KONRAD muss endlich beendet werden!

(25.09.2020/CK) Ein altes Bergwerk, das zum Atommüllendlager umgebaut wird, bleibt trotzdem ein altes Bergwerk. Das Geld der Steuerzahler*innen wird weiterhin verpulvert und es werden uns Sicherheitsüberprüfungen vorgegaukelt. Schacht KONRAD entspricht nicht dem heutigen Stand von Wissenschaft und Technik und darf deshalb niemals in Betrieb gehen.

Zu dieser Auffassung sind auch die 17 Teilnehmer*innen vom "KONRAD-Seminar" der IG Metall Salzgitter-Peine am Ende der Seminarwoche gekommen und haben dieses bei der 27. "Mobilen Atomaufsicht" am Schacht 1 eindrucksvoll dargestellt.

Klar, der Atommüll muss irgendwo hin, aber nicht unter diesen Voraussetzungen und zu Lasten der Bevölkerung! Und schon gar nicht nach dem Motto unserer damaligen Bundesumweltministerin: "Jetzt haben wir Schacht KONRAD nun Mal, jetzt nehmen wir ihn halt."

Gemeinsam können wir Schacht KONRAD noch stoppen!