Regionale Meldungen

20.12.2019: Erstes Treffen der Braunschweiger Atomnarren

Unter dem Motto: Braunschweig – weltoffen und international, so ist auch unser Karneval! entern die Braunschweiger Atomnarren am Sonntag, 23. Februar 2020 mit dem ASSE-Geisterschiff den Braunschweiger Karneval. Das erste Vorbereitungstreffen findet Freitag, 20.12.2019 statt. Wir beginnen gemeinsam unsere ersten Aktionsideen zu überlegen. ☢ Die Vorbereitungstreffen Braunschweiger Atomnarren sind jeden Samstag um 10 Uhr im Umweltzentrum Braunschweig, Hagenbrücke 1-2, 38100 Braunschweig ☢ Die... [Weiter...]

Vorhang auf!

(04.12.2019/SW) Tadadadaaah… pünktlich zur Vorweihnachtszeit erfüllt sich für alle Aktiven und Mitglieder unserer Arbeitsgemeinschaft und hoffentlich auch für unsere täglichen „user“ ein langer Traum: die neue Homepage ist on! Zugegeben, wir haben etwas länger daran gebaut, denn von den ersten Überlegungen über das Design, bewährte und zusätzliche Funktionen und der grundsätzlichen Entscheidung zum Umstieg auf ein neues Content Management System hat es eine Weile gedauert, bis das Template... [Weiter...]

AfD-Bundesparteitag verhindern!

(Do., 29.11.19/KONNews) Die AG Schacht KONRAD unterstützt den Aufruf des Bündnis gegen Rechts, am 30.11. anlässlich des in der Volkswagen-Halle Braunschweig geplanten Bundesparteitag der AfD ("Alternative für Deutschland") auf die Straße zu gehen. Die Arbeitsgemeinschaft engagiert sich grundsätzlich partei-ungebunden, sieht es aber auch auf Grund des von der AfD propagierten Weiterbetriebs und Neubaus von Atomanlagen und der klaren Haltung der AfD gegen die Rückholung des Atommülls aus der... [Weiter...]

»100 Kerzen auf der Oker«

(Fr. 02.08.19/ Friedenszentrum BS) Gedenken an die Opfer der ersten nuklearen Massenvernichtungsaktion der Geschichte, durch die im August 1945 die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki verwüstet wurden. Freitag, 9. August ab 20.00 Uhr auf der Okerbrücke Jasperallee, Braunschweig. Treffpunkt und Informationstisch mit Paul Koch und Bodo Walther vom Arbeitskreis Japan der Ev.-luth. Landeskirche Braunschweig. 21.00 Uhr Lichtergang, Lesung & Musik (»Meyers Katze«) am... [Weiter...]

7 auf einen Streich

(Mo., 17.06.19/SW) Gleich sieben neue Mitgliedsanträge bekam die AG Schacht KONRAD e.V. in der letzten Woche. Silke Westphal bedankt sich im Namen des Vorstands für dieses deutliche Zeichen der Solidarität und Unterstützung: „Wir freuen uns sehr auf die künftige gute Zusammenarbeit, es wird bestimmt genug zu tun geben!“ Dieser neue Schwung in der Mitgliedschaft ist das Ergebnis eines kürzlich gelaufenen Bildungsurlaubs. Offensichtlich bewirken eine gute Informationspolitik und Bildungsarbeit,... [Weiter...]

fridays for future - mein erstes Mal

(Fr., 10.05.19/SW) Ich habe mir einen Tag frei genommen, streiken traue ich mich (noch) nicht....ich bin eingeladen von einer Gruppe junger Leute aus Salzgitter und soll eine Rede halten auf ihrer ersten Demo. Kurz vor Ostern haben sie beschlossen, dass es auch in Salzgitter Schulstreiks für eine bessere Klimapolitik geben soll. Fridays for future - jetzt auch in SZ! Ein oder zwei Mal hatten wir uns vorher getroffen und das so verabredet. Danach habe ich nicht mehr viel... [Weiter...]

Welche Auswirkungen hat ein radioaktiver Unfall für Wolfenbüttel?

(Di., 07.05.19/BISS) Die Bürgerinitiative Strahlenschutz e. V. (BISS e.V.) aus Braunschweig informiert diesen Mittwoch, 08.05.19 um 18.00 Uhr im Ratssaal des Wolfenbütteler Rathaus, Stadtmarkt 3 - 6, Eingang rechts, (ab 17.30 Uhr geöffnet) darüber, welche Auswirkungen ein Unfall mit radioaktiven Stoffen bei der Fa. Eckert & Ziegler in Braunschweig-Thune für Wolfenbüttel hätte. Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen. Fragen sind erwünscht. Einladung Die BISS... [Weiter...]