Was kann ich tun?

Was kann ich tun?

AKTION unterstützen. Ihr könnt die Aktion persönlich, als Gruppe oder als Organisation unterstützen.

Weitersagen. Über das KONRAD-Haus und unsere Homepage gibt es Infomaterial, um auf die Sternfahrt und Umzinglung am Schacht KONRAD hinzuweisen. Für die Region suchen wir Menschen, die Flyer und Plakate verteilen. Aber auch ohne Material: Informiert Nachbarn, Freunde, Verwandte und Kollegen und ladet sie zur Sternfahrt ein und mit zur Umzinglung zu kommen.

Selbst einen Streckenpunkt und X-Meter in der Menschenkette übernehmen. Biete in deiner Stadt, deinem Dorf einen Streckenpunkt an und komme mit Deiner Gruppe, Deinem Sportverein, dem Kleingartenverein… und übernimm mit deinen Leuten x-Meter in der Menschenkette. 

Meldet uns Eure Streckenpunkte und wieviele Meter ihr  in der Menschenkette übernehmt !  Meldet Euch, sobald Ihr zusagen könnt, einen Teil der Umzingelungsstrecke abzudecken! Wir müssen mindestens eine 1242 Meter lange Kette bilden.Mail: info@konrad-gameover.de oder telefonisch: 0160 99 50 50 28

Teilnehmen. Am wichtigsten überhaupt, damit die Umzingelung von Schacht KONRAD ein Erfolg wird und die Region ein geschlossenes Zeichen für den Baustopp von Schacht KONRAD setzt ist natürlich selbst teilzunehmen.

Checkliste

 ► Aufruf/ Aktion unterstützen mail an info@konrad-gameover.de

 ► Freunde, Bekannte, Familie informieren und an deinen „Streckenpunkt“ einladen und gemeinsam mit dem Auto, mit dem Fahrrad, Pferd, Zweirad oder Trecker, usw. zu Schacht KONRAD fahren

 ► X-Meter der 1242 Meter langen Strecke bei der Umzingelung übernehmen und die Menschenkette um Schacht KONRAD schließen

 ► Informiert bleiben: Newsletter abonnieren

 ► zu den Online-Vorbereitungstreffen kommen und mitplanen&gestalten

 ► Mit Flyern und Plakaten in Deinem Stadtviertel, deinem Dorf mobilisieren, Material

 ► mit einer Spende unterstützen

 ► Unser Banner auf eigener Webseite verlinken

 ► bei facebook und twitter die Kampagne Baustopp sofort! Verbreiten

Spenden

Spenden, denn Demokratie kostet Geld! Wir freuen uns über finanzielle Unterstützung der Kampagne unter Angabe des Stichwortes „gameover“ auf das Konto der AG Schacht Konrad:

GLS Bank - IBAN DE76 4306 0967 4067 8836 00 - BIC GENODEM1GLS