Home arrow www.lichterkette09.de
Dienstag, 30. August 2016
Lichterkette Braunschweig - ASSE II - KONRAD

Donnerstag, 26. Februar Punkt 19.00:    Mit einer 52km langen Menschenkette von Braunschweig über die ASSE II bis zum Schacht KONRAD haben wir ein unübersehbares Zeichen gesetzt !

Fotos 1    /   Fotos 2     Presseinformation: Grandioser Protest gegen Atommüll   Spenden



 Die Lichterkette aus der Luft
  TV und Radio zur Lichterkette:

 

 

 
Lichterkette bei Apelnstedt
 

Das müßten sich doch wohl Studenten ausgedacht haben, eine solche Aktion mitten in der Woche am Abend zu machen, argwöhnte jemand vor Wochen in einer mail. Mitnichten, es waren rechtschaffend arbeitende Menschen. Aber bundesweit sei das ein ganz schwieriger Termin, hieß es. Mag sein, aber wir waren der Auffassung, dass es zuvörderst eine Aufgabe der Menschen in der Region war, Flagge (oder besser: Fackel) zu zeigen. Und viele, viele haben es gemacht. Den Dank für den guten organisatorischen Rahmen, den wir zur Verfügung gestellt haben, der uns jetzt in mails und über Telefon erreicht, geben wir weiter an die vielen örtlichen Gruppen, die diesen Rahmen für sich genutzt haben. Dank auch an all jene Journalisten, die sich redlich bemüht haben, die komplizierte Vielfalt dieser Aktion wiederzugeben. Einen ganz zufällig im Weg stehenden Politiker zu fragen, wäre allemal leichter gewesen. Gefreut hat uns, dass trotz der widrigen Witterung nichts passiert ist, auch dafür Dank an alle, die dazu durch Vor-, Um- und Rücksicht beigetragen haben, einschließlich der Straßenbauämter (Beschilderung) und der Polizei. Aus den Eindrücken, Berichten und Bildern, die uns jetzt erreichen, stellen wir gerade einen Bericht zusammen. Es gibt noch viele, viele nette Details zu berichten.

 

Bitte auch weiterhin Fotos, Berichte und Meinungen mailen !   -> Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Darüberhinaus gibt es ein Album eingerichtet, in das auch größere Mengen Fotos eingestellt werden können. [mehr Infos ] Hier bitte unbedingt "Lichterkette" im Betreff angeben.

 

Streckenkarte.  Infopunkte in GoogleMap

Die Ereignisse im Salzbergwerk Asse II haben viele Menschen in derRegion Braunschweig wachgerüttelt: so darf mit Atommüll nicht umgegangen werden – weder in der Asse, noch in Morsleben, Gorleben oder Schacht KONRAD!!! Wir passen auf und setzen ein unübersehbares Zeichen gegen Atomkraft!

Aufruf und UnterstützerInnen

 

Foto: Plakatwand der Bürgerinitiative Braunschweig (BIBS) in Alvesse (Kreis Peine)

 

Spenden